Light Returning – The Heart’s Inner GPS

Map Unavailable

Date/Time
Date(s) - 16/01/2021 - 23/01/2021
5:00 pm - 8:00 pm

Categories


An online retreat with Neil Douglas-Klotz

In English with German translation

Saturday 16.01.2021 and Saturday 23.01.2021

On Zoom, 1700-2000 CET (Germany), 1600-1900 UK time, 1100-1400 EST (N.America)

[Deutsche Version unten]

We all naturally fear the unknown, especially during times of instability in our personal world and the planet. How do we find certainty, clarity and more harmony in life?  Both the Jesus (in Aramaic) and the Sufi path tell us that we have enormous help available from many beings in an incredible number of realms of light—“light upon light.”

During this two-Saturday online retreat, we will explore teachings and practices of “light” from the Aramaic words of Jesus in conversation with the Sufi path as expressed through mystical passages of the Qur’an. Included: chant, meditation, zikr, story and treasures from the “nomad’s dictionary” shared by Jesus, Muhammad and the prophets of ancient Northwest Asia. Together these voices show a universal way of light, beyond any religion or specific path. What does it offer us? Clarity, healing, a “heart full of soul” and ultimately the realisation that light and love are not different.

Open to all. The retreat will be held on Zoom with recordings available. The retreat is by donation (any amount).

Each of the two Saturday meetings will have two separate 1h 15min sessions, with a half hour break in between. Practices will be offered that participants can do during the week in between to support one another and oneself in the retreat process. A secure website, available only to those who register, will post Zoom details, handouts, recordings as well as a space for conversation and questions.

The recordings will remain online for six months. However, please register by 14 January in order to have access to the recordings.

To register for the retreat, please send your request with name and email address to: Rafia Sieglin: rafia@friedenstaenze.de

 

Licht kehrt zurück –

Das innere Navi des Herzens

Ein Online-Retreat mit Neil Douglas-Klotz in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung.

Samstag, den 16.01.2021 und Samstag, den 23.01.2021.

Auf Zoom, 17.00 – 20.00 CET (Deutschland, Schweitz usw), 1600-1900 UK.

Wir alle fürchten natürlich das Unbekannte, besonders in Zeiten der Instabilität in unserer persönlichen Welt und auf dem Planeten. Wie finden wir Sicherheit, Klarheit und mehr Harmonie im Leben? Sowohl der Weg des Jesus (auf Aramäisch), als auch der Sufi-Pfad sagen uns, dass wir von vielen Wesen auf einer unglaublichen Anzahl von Lichtebenen enorme Hilfe erhalten – „Licht über Licht“.

 Während dieses Online-Retreats, das an zwei Samstagen stattfindet, werden wir Lehren und Übungen des „Lichts“ aus den aramäischen Worten Jesu in Kommunikation mit dem Sufi-Pfad untersuchen, der sich in mystischen Passagen des Korans zum Ausdruck bringt.

Enthalten: Gesang, Zikr, Meditation, Geschichten und Schätze aus dem „Wörterbuch der Nomaden“, welches Jesus, Mohammed und die Propheten des alten Nordwestasiens geteilt haben. Gemeinsam zeigen diese Stimmen einen universellen Weg des Lichts auf, jenseits jeder Religion oder eines bestimmten Weges.

 Was offeriert uns das? Klarheit, Heilung, ein „Herz voller Seele“ und letztendlich die Erkenntnis, dass Licht und Liebe nicht verschieden sind.

 Das Retreat ist offen für alle, wird auf Zoom stattfinden und basiert auf Spendebasis (beliebiger Betrag). Aufnahmen werden verfügbar sein. Jedes der beiden Samstagstreffen findet in zwei separaten Sitzungen von je 1 Stunde und 15 Minuten, mit einer Pause von einer halben Stunde dazwischen, statt.

 Es wird Übungen geben, die die Teilnehmer*innen während der Woche praktizieren können, um sich gegenseitig und sich selbst im Retreat-Prozess zu unterstützen. Auf einer sicheren Website, die nur für diejenigen verfügbar ist, die sich registrieren, werden Zoom-Details, Handouts, Aufnahmen sowie ein Raum für Gespräche und Fragen veröffentlicht. Die Aufnahmen bleiben sechs Monate online. Bitte registriert euch spätestens jedoch bis 14. Januar, um Zugriff auf die Aufnahmen usw. zu erhalten.

 Um sich für das Retreat anzumelden, sendet bitte Eure Anfrage mit Name und E-Mail-Adresse an: Rafia Sieglin: rafia@friedenstaenze.de